Wie Influencer Dein E-Mail-Marketing ankurbeln können

by Tim Fischer | vor 3 Monaten | Brands & Agenturen

So effektiv eine gelungene E-Mail-Marketingkampagne auch sein kann – Marketer fühlen sich immer mehr mit dem Problem konfrontiert, dass Verbraucher weitere Anreize brauchen, als eine simple Werbebotschaft. Für eine Newsletteranmeldung erwarten die Kunden einen gewissen Nutzen, etwas von dem sie profitieren können. Hier kommen Influencer ins Spiel. Lies weiter und erfahre, wie Influencer Dein E-Mail-Marketing auf ein neues Level heben können.

E-Mail-Marketing und Influencer: Wie passt das zusammen?

Influencer sind in der Lage, Brands mit Verbrauchern zu verbinden, die noch nie etwas von der Marke gehört haben. Und da sie ein Vertrauen zu ihren Lieblings-Influencern aufgebaut haben, sind sie auch empfänglicher für Markenempfehlungen. Egal, ob Dein Kampagnenziel Verkäufe, Abonnements oder E-Mail-Subscriptions sind – mit Influencern erhöhst Du die Chancen, dass Sie Deiner CTA folgen.

Die Erwähnung von Influencern in Deinen E-Mails erhöht zudem die Glaubwürdigkeit Deiner Brand und Deiner Kampagne. Stellst Du beispielsweise einen Influencer-Blog vor, der Dein Produkt oder Deine Dienstleistung thematisiert, werden Deine Empfänger mit relevanten Informationen von Dritten versorgt.

Darüber hinaus können Brands auch Content von Influencern wiederverwenden und in ihre E-Mail-Kampagnen einbinden. Hierzu zählen unter anderem:

  • Online-Bewertungen
  • How-to-Videos
  • Bilder
  • Einladungen zu Online-Events
  • Promo-Codes


Tipps für eine erfolgreiche Influencer-Kooperation in Deiner E-Mail-Kampagne

Lass Deinen Influencer eine Geschichte über Deine Brand erzählen

Influencer sind Meister des Storytellings. In einem Video, Bild oder Blogbeitrag können sie Deine Produkte und Deine Brand auf eine Art und Weise zum Leben erwecken, wie es Dein eigenes Marketingteam nicht kann. Für Deine E-Mails kannst Du einen Blogbeitrag oder einen Post Deiner Influencer verwenden. Füge dazu einfach in den Text Deiner Mail eine kurze Beschreibung des Contents ein. Mit einer Call-to-Action ermutigst Du dann Deine Leser, einem Hyperlink zum Beitrag des Influencers zu folgen. Hierzu solltest Du bereits im Voraus den Influencer bitten, relevanten Content für diesen Anlass, wie z.B. How-to-Videos und Produktbewertungen zu erstellen. 


Verwende Produktrezensionen

Wie nichts anderes können positive Rezensionen das Vertrauen der Kunden stärken. Wenn Deine Bewertungen detailliert und authentisch sind, können sie Deine potenziellen Kunden schneller durch die Customer Journey bringen. Positive Reviews, egal ob sie von Influencern stammen, lassen sich in jede E-Mail einbinden. Dabei solltest Du bereits die Kernaussage der Rezension in der Überschrift anführen und relevante Details hinzufügen. Dazu zählen unter anderem das bewertete Produkt, sowie das Social-Media-Profil des Influencers.


Lass den Influencer Deine Kampagne promoten

Social Media ist die richtige Plattform, um Deine E-Mail-Kampagnen zu bewerben und die Markenbekanntheit zu erhöhen. Der Influencer teilt die Nachricht über die Zusammenarbeit mit Deiner Brand auf all seinen Profilen. Zudem kannst Du die Influencer bitten, ihre Follower einzuladen, Deinen E-Mail-Newsletter zu abonnieren, um weitere relevante Inhalte Deiner Brand lesen zu können. 


Messe den Erfolg der Kooperation

Das Ziel des E-Mail-Marketings ist es, die Leser zu einer Aktion zu bewegen. Wenn Deine Leser die gewünschte Handlung ausführen, kommt dies Deiner Conversion Rate zugute.

Eine klassische Conversion kann beispielsweise ein Verkauf sein, jedoch weitere Schritte, wie z.B.:

  • Anklicken eines Links
  • Absenden von Formularen
  • Abschluss eines Abonnements
  • Inanspruchnahme eines Angebots
  • Teilnahme an einem Event

Einer der wichtigsten Methoden, um Conversions zu messen, ist die sogenannte Click-Through-Rate oder CTR. CTRs erfassen jedes Mal, wenn ein Leser auf einen Link in Deiner E-Mail klickt. Dies sagt Dir, dass er Deine E-Mail nicht nur geöffnet und gelesen hat, sondern dass er auch eine Aktion ausgeführt hat.

Neueste Beiträge
7 Tipps für bessere Instagram Captions

Die Instagram-Bilder Deiner Konkurrenz sind nicht viel besser und erzeugen dennoch deutlich mehr Eng...

Weiterlesen
Wie Du Influencer Marketing über den gesamten Verkaufstrichter einsetzt

Influencer Marketing wird insbesondere mit der Awareness-Phase des Sales Funnel verbunden. Das liegt...

Weiterlesen
6 Instagram Story Hacks, die Du kennen solltest

Von Effekten bis hin zu Stickern - Instagram Stories steckt voller kreativer Möglichkeiten. Um herau...

Weiterlesen

BUCHE JETZT DEINE DEMO

Entdecke jetzt unserere Creative Crowdsourcing Plattform, gestalte erfolgreiche Influencer Kampagnen und erziele noch mehr Reichweite durch unsere Content Reach Technology!

Book A Demo

Hands-on Support

Bei uns stehst Du im Mittelpunkt! Kontaktiere uns jederzeit wenn Du Hilfe benötigst.

Ruf uns an

DE +49 (0) 211 5401 4515

AT +43 (0) 676 6550 833

Schreib uns

office@influencevision.com

 

STEFANIEGOLDMARIE
STEFANIEGOLDMARIE


116K


2K
ebruerkut
ebruerkut


182K
the_cosmopolitas
the_cosmopolitas


30K


4K
julietta_mademoiselle
julietta_mademoiselle


117K


3K
RICHYKOLL
RICHYKOLL


54K


2H
NEWKISSONTHEBLOG
NEWKISSONTHEBLOG


23K


4K
1000thingsinVienna
1000thingsinVienna


92K


212K
MEANWHILEINAWESOMETOWN
MEANWHILEINAWESOMETOWN


35K


1K