Influencer Marketing auf TikTok

by Ayessa Villanueva | vor 23 Tagen

Der Newcomer TikTok revolutioniert derzeit die Marketingbranche. Die mobile Video-Sharing-Plattform ist erst drei Jahre alt, konnte aber bereits 1,1 Milliarden Downloads verzeichnen und ihre riesige Community wächst immer noch rasant. Wir zeigen dir, was TikTok für das Influencer Marketing bedeutet und wie du deine eigene Kampagne auf unserer Plattform umsetzen kannst.

Was ist TikTok? 

Das chinesische Unternehmen ByteDance hat bereits 2016 eine App namens Douyin in China eingeführt. Auf der Suche nach Expansionsmöglichkeiten übernahmen sie Ende 2017 eine vergleichbare Musik-App namens Musical.ly aus den USA. Douyin und Musical.ly wurden zu der berühmten App TikTok zusammengeführt. Die App ist inzwischen in 150 Ländern und 75 Sprachen verfügbar.   


Im Gegensatz zu Musical.ly, das sich hauptsächlich auf Karaoke konzentriert, bietet TikTok eine große Auswahl an Filtern, Musik, Effekten und Bearbeitungswerkzeugen. Die Plattform erlaubt es dir, 15 Sekunden lange Videos zu erstellen, die bei Bedarf zu längeren Videos kombiniert werden können. Es gibt auch eine größere Vielfalt an Videos, die von den Leuten geteilt werden, wie z.B. Challenges, Tanzvideos, Zaubertricks, DIYs, humorvolle Videos und mehr. Benutzer können zudem ihre Reaktionen zu den Videos aufzeichnen. 


Statistiken und Eckdaten

TikTok überraschte alle mit seinem rasanten Wachstum und der steigenden Popularität. Im vergangenen Jahr überschritt die App die 1-Milliarde-Download-Marke, nur drei Jahre nach der Veröffentlichung. Im ersten Quartal des Jahres 2019 rangierte sie als die am häufigsten heruntergeladene App im iOS App Store und übertraf damit YouTube (Platz 2) und Instagram (Platz 3). Es ist das fünfte Quartal in Folge an der Spitze des App Store. In Google Play rangiert sie auf Platz 3, direkt hinter WhatsApp und dem Messenger von Facebook. TikTok hat inzwischen weltweit mindestens 500 Millionen aktive Nutzer pro Monat, die meisten davon in China, Indien und den USA. Außerhalb Chinas hat der Account der deutschen Zwillinge Lisa und Lena Mantler die größte Fangemeinde mit 32,1 Millionen Followern.  


Laut einer Studie sind 60 % der monatlichen Nutzer der App zwischen 16 und 24 Jahren alt. Damit empfiehlt sie sich besonders für Unternehmen, die eine junge Zielgruppe ansprechen wollen. Hinzu kommt, dass Influencer Marketing auf TikTok wirklich billig ist. Influencer mit mindestens 2,5 Millionen Anhängern berechnen nur etwa 500–800 Dollar pro Post. In Instagram wären das $100 für jede 10.000 Anhänger. 

 


Influencer Marketing auf Tik Tok

BMW, FC Bayern, Google, Coca-Cola, Universal Pictures, Sony und Red Bull sind nur einige der großen Marken, die auf TikTok Influencer Marketing Kampagnen durchgeführt haben. Wenn du ihnen gleichtun möchtest, gibt es drei Dinge, die du beachten musst:


Finde die richtigen TikTok influencer

Die Suche nach den richtigen Influencer ist einer der wichtigsten Bestandteile deiner Influencer-Marketingstrategie. Du solltest dich nicht ausschließlich auf die Anzahl der Follower konzentrieren, sondern auch auf das Engagement und ob sie in der gleichen Nische wie deine Zielgruppe tätig sind. Die Wahl des falschen Influencers kostet dich nicht nur Geld und Zeit, sondern auch die Integrität deiner Marke. 


Aufbau einer langfristigen Partnerschaft

Sobald du die richtigen Influencer ausgewählt hast, teilst du ihnen die Ziele der Kampagne mit und lässt ihnen kreativen Freiraum bei der Umsetzung. Wenn du mit ihrer Leistung zufrieden bist, solltest du eine langfristige Partnerschaft mit ihnen in Betracht ziehen. Denn wenn ein Influencer dich für eine lange Zeit fördert, kaufen ihm seine Anhänger ab, dass er deine Produkte und Dienstleistungen wirklich mag – es steigert also die Authentizität der Kooperation und führt zu mehr Vertrauen. Außerdem weißt du um die Qualität der Inhalte, da du den Influencer und seine Arbeitsweise bereits kennst. 


Auswertung der Ergebnisse

Das Auswerten der Resultate ist ein Schritt, den du niemals überspringen solltest. Dadurch erfährst du, wie effektiv der Influencer war, ob TikTok eine effektive Plattform für deine Marke ist und welche Fehler während des gesamten Prozesses gemacht wurden. Es wird dir auch zeigen, ob die Kampagne deine Marke positiv oder negativ beeinflusst hat und ob deine Ziele erreicht wurden. Nachdem du die Ergebnisse analysiert hast, kannst du deine nächsten Schritte planen. Wird es eine weitere Kampagne geben? Wirst du wieder auf TikTok setzen? Wirst du den gleichen Influencer benutzen? Oder wirst du die gesamte Marketingstrategie ändern? 




Neueste Beiträge
Influencer Marketing auf Snapchat

Snapchat ist eine der besten Plattformen, um die jüngere Generation zu erreichen. Neben lustigen Fil...

Weiterlesen
Wie Brands vom kulturellen Zeitgeist profitieren können

Der Zeitgeist definiert zeitspezifische kulturelle Muster in unserer Gesellschaft. Sie bieten den Ma...

Weiterlesen
Influencer Marketing auf Twitch

In den letzten Jahren hat sich das Influencer Marketing um die immer gleichen Plattformen gedreht: T...

Weiterlesen

BUCHE JETZT DEINE DEMO

Entdecke jetzt unserere Creative Crowdsourcing Plattform, gestalte erfolgreiche Influencer Kampagnen und erziele noch mehr Reichweite durch unsere Content Reach Technology!

Book a Demo

Hands-on support

Bei uns stehst Du im Mittelpunkt! Kontaktiere uns jederzeit wenn Du Hilfe benötigst

Telefonnummer

+43 (0) 676 6550 833

Email us

office@influencevision.com

Home Image
STEFANIEGOLDMARIE


116K


2K
Home Image
BERRIESANDPASSION


100K


14K
Home Image
the_cosmopolitas


30K


4K
Home Image
julietta_mademoiselle


117K


3K
Home Image
RICHYKOLL


54K


2H
Home Image
NEWKISSONTHEBLOG


23K


4K
Home Image
NURIELMOLCHO


27K


4K
Home Image
MEANWHILEINAWESOMETOWN


35K


1K