Warum Influencer Marketing in jeden Mediamix eingeplant werden sollte


by Florian Bösenkopf | vor einem Monat

Du hast Dich bisher noch nicht an Influencer Marketing heran getraut? Dann pass jetzt lieber ganz besonders auf. Hier erfährst Du 5 aussagekräftige Gründe, warum Influencer Marketing ein wichtiger Bestandteil Deines Marketingplans sein sollte!


Die Digitalisierung ist in aller Munde und in der Medienbranche werden immer mehr Budgets in Online-Marketing investiert. 2016 wurde in den USA zum ersten Mal mehr für digitale Werbung als TV ausgegeben. Jeden Monat werden allein auf Instagram 200.000 bezahlte Influencer Beiträge gepostet und 69% der Marketer erhöhen 2018 ihre Budgets für Influencer Marketing. 

Die Welle der Instagramer, Youtuber und Blogger scheint unaufhaltbar und wächst jährlich im 2 stelligen Prozentbereich an. In Österreich, Deutschland und der Schweiz beträgt das Influencer Marktvolumen geschätzte 560 Millionen EUR mit einer jährlichen Wachstumsrate von über 20%. Marken wie SAMSUNG, SPAR uvm investieren in die Blogger-Medien und erzielen damit Return on Investment von bis zu 11x pro investierten Euro.

Eine Frage wird sich aber weiterhin oft gestellt: Warum ist Influencer Marketing derzeit so populär?

(1) 92% der Konsumenten trauen Influencer Meinungen mehr als einer Werbeanzeige.

(2) Influencer genießen fast dasselbe Vertrauen wie Freunde.

(3) 1,1 Stunden werden im Durchschnitt jeden Tag auf Social Media verbracht. 16-24 jährige verbringen sogar bis zu 4 Stunden am Tag im Durchschnitt online.

(4) Die Anzahl an Personen, die AdBlocker verwenden, wächst jedes Jahr um 30%.

(5) YouTube überholt TV-Konsum, der stark stagniert. Bis 2025 werden 50% der unter 32 jährigen nicht mehr TV konsumieren. 8 von 10 Personen schauen monatlich zumindest ein YouTube Video.

Wenn Du jetzt darüber nachdenkst, Deine Marke mit Influencer-Marketing nach vorne zu bringen, bieten wir Dir genau die richtigen Möglichkeiten! Lege jetzt sofort los und kreiere mit influence.vision Deine erste Kampagne.


Neueste Beiträge


Deine Brand-Kampagne steht? Du hast Deine Zielgruppe definiert und Dir Gedanken über Deine Kanäle gemacht? Ein paar Influencer hast Du auch schon in der näheren Auswahl? Dann wird es Zeit, sich mit ihnen zu „connecten“! Fragt man direkt bei den Influencern nach, gibt der Großteil zu, unpersönliche Kooperationsangebote via Direct Message oder E-Mail ungelesen in den Papierkorb zu legen. Wie Du es richtig machst und dazu noch einen guten Eindruck hinterlässt, liest Du in den folgenden Abschnitten:
Black Friday, Cyber-Monday oder auch der Beginn der Adventszeit: Holidays are just around the corner! Wie Du die Aufmerksamkeit auf Dein Weihnachtsangebot lenkst und gleichzeitig die eigene Reichweite erhöhst, liest Du im folgenden Artikel.
Du hast Dich bisher noch nicht an Influencer Marketing heran getraut? Dann pass jetzt lieber ganz besonders auf. Hier erfährst Du 5 aussagekräftige Gründe, warum Influencer Marketing ein wichtiger Bestandteil Deines Marketingplans sein sollte!

© 2018 influence.vision GmbH